Kirschblütenregen

Über meine Arbeit an einem Bild in meinem Atelier in der Speicherstadt. Man kann sehr gut sehen und fühlen was mich beim Malen bewegt und wie die Atmosphäre in meinem Boden in der historischen Speicherstadt mein Wirken beeinflußt.

30 Grad im Schatten, selbst in meinem Atelier in der Speicherstadt ist es zu warm zum Arbeiten

Also Sachen gepackt und mit dem Boot auf in den Hafen. An einem Dalben befestigt der ordentlich Schatten wirft probieren ich das malen auf schwankenden Planken.